Behandlungsablauf

Behandlungsablauf2018-08-23T05:17:49+00:00

Vor der Behandlung wird ein ausführliches Beratungsgespräch geführt, bei welchem all Ihre Fragen geklärt werden sollen.

Ich werde Ihnen erläutern, welche Fältchen behandelt werden können und welche Ergebnisse zu erwarten sind.

Jeder Mensch hat seine „eigenen Falten“, welche ihn stören.

Nach einer Untersuchung der betreffenden Gesichtspartien, kann ich Ihnen sagen wie ich arbeiten werde und ob eine Unterspritzung überhaupt sinnvoll ist.

Nachdem keine Fragen mehr offen sind wird die Haut mit einer örtlichen Betäubungscreme behandelt und desinfiziert.

Natürlich wird in meiner Praxis auf ein hohes Maß an Hygiene geachtet.

Wenn Die Haut betäubt ist wird mit einer Micro-Nadel unter die Falte gespritzt und eine entsprechende Menge Hyaluron plaziert.

Je nach Länge der Falte sind evtl. mehrere Einstiche erforderlich.

Nach der Injektion wird die Haut mit einer kühlenden Pflegecreme massiert und das Hyaluron-Gel gleichmäßig im Gewebe verteilt.

Im Anschluss wird die Haut noch etwas gekühlt um mögliche Schwellungen möglichst zu reduzieren. Sie sind danach wieder voll gesellschaftsfähig.

Ich werde Ihnen ein Informationsblatt mitgeben für die „Zeit nach der Faltenbehandlung“, damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem frischen Aussehen haben.

Da Hyaluron ein natürliches Körperprodukt ist wird es nach und nach wieder im Körper abgebaut.

Je nach Gesichtspartie hält der Effekt 6 bis 18 Monate. Die Haltbarkeit des Ergebnisses ist abhängig von

  • der Beschaffenheit der Haut und des Gewebes
  • den individuellen Stoffwechselvorgängen des Körpers
  • der jeweiligen (gesunden) Lebensweise